Müsli – Bananen – Kekse

Hallo Ihr Lieben,..

letztens sind meine Bananen alle Braun geworden – also war ich auf der Suche nach einem Rezept mit Bananen! Nach langer Suche war bin ich auf ein tolles Müsli – Bananen – Keks Rezept gestossen. Da ich noch etwas Müsli von meiner Tochter da hatte, muss ich es unbedingt ausprobieren. Denn ich persönlich esse eigentlich garkein Müsli, es ist einfach nicht meins! Genau so wie Kornflakes, meine Tochter dagegen steht total auf Müsli.

DSC_0002 (2)

Ihr benötigt:

  • 2 Bananen
  • 150g Müsli nach Wahl

DSC_0004

Bananen aus der Schale nehemen und mit einer Gabel zerquetschen. Am besten funktionier es mit Bananen die schon Braune Schale haben, die lassen sich besser zerquetschen. Bananenmasse und Müsli in einer Schüssel vermengen und anschließen zu 5 Häufchen auf Backpapier legen. Bei 190°C für 20 Minuten in den Backofen schieben – Wenn sie goldbraun sind, rausholen!

Ihr könnt jedes Art von Müsli nehemn, igal ob Vollkorn, Früchte oder Schoko. In meinem Fall war es Beerenmüsli vom DM. Ihr könnt auch noch ein paar Schokoraspeln oder Schokodrops dazugeben und einfach mit vermengen

DSC_0007 (2)

Dafür das ich eigentlich kein Müsli mag, waren diese Kekse sehr lecker. Sogar Kind und Mann haben sie gut geschmeckt. Ich habe sie mittlerweile auch mal mit Äpfel gemacht, wobei aber Bananen besser funktionieren, wegen der Flüssigkeit in dem Apfel. Dadurch werden die Kekse sehr weich und erlaufen.

Eure Tanja♥

2 Kommentare zu „Müsli – Bananen – Kekse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s